Chât. de Vullierens Gr. Cru 2018

Typ Rotwein
Herkunft Schweiz, Waadt
Produzent
Traubensorten Gamay, Garanoir
Ausbau 9-12 Monate im Eichenfass
Inhalt 75 cl
Jahrgang 2018
Ausschanktemperatur 16-18°C
Alkoholgehalt 13 %
Passt zu Fisch, Geflügel, Grilladen, Hartkäse, Kalb, Lamm, Pasta, Rind, Schwein, Weichkäse
Artikel-Nr 95005168
Chât. de Vullierens Gr. Cru
Weiterempfehlen

Die Domaine Château de Vullierens ist im Besitz der Familie Bovet-De Mestral seit mehr als 700 Jahren. Es umfasst mehr als 100 Hektar und besteht überwiegend aus Weinstöcken und Ackerfläche. Das in 1300 erbaute mittelalterliche Schloss wurde damals teilweise zerstört und in 1712 wieder rekonstruiert. Im Jahr 1953 gründete die Mutter des jetzigen Besitzers den berühmten Iris-Garten welcher sich über drei Hektar erstreckt und über 600 verschiedene Varianten von Iris und Lilien sowie eine Fülle von Rosen und Pfingstrosen zusammenträgt. Ein imposanter Park beherbergt eine Sammlung moderner Art inmitten jahrhunderte alten Bäumen.

Kräftige rote Robe mit violetten Reflexen. Bouquet mit Aromen von roten und schwarzen Früchten (Himbeere, Brombeere, Kirsche,schwarze Johannisbeere) begleitet von feinen Gewürznoten. Am Gaumen, füllig und gekennzeichnet durch eine schöne Dichte. Diese Cuvée mit gut integrierten Tanninen beeindruckt durch ihren Saft und ihren bemerkenswerten Abgang.

Vorspeisen, Nudelgerichte, rotes oder weisses Fleisch, Aufschnitt, Geflügel, Grillfleisch, nicht zu kräftige Käsesorten.

CHF 15.60 / 75 cl
Warenkorb
  • Weber-Vonesch Baar 11
    Betriebsbüro und Lager, Ruessenstrasse 14, Baar 6340 +41 41 760 77 77 Mehr
  • Weber-Vonesch Zug An diesem Standort nicht im Sortiment.

Bewerten Sie das obere Produkt

Bewertung *
* Pflichtfelder