Brauneberger Juffer Riesling

2019 Brauneberger Juffer Riesling

Auslese Nr.10, Fritz Haag

TypWeisswein
HerkunftDeutschland, Mosel
Produzent Weingut Fritz Haag
Ausschanktemperatur8-10°C
Traubensorten Riesling
Artikelnummer95008390
75 cl

CHF 40.00
Stk.


Produkt-PDF

Bemerkungen

Das Weingut Ferdinand Haag wurde in den 60er-Jahren aufgeteilt auf die Söhne Fritz und Willi. So entstanden die beiden Weingüter Fritz Haag und Willi Haag. Seit 2005 leitet Oliver Haag das etwas mehr als 10 Hektar grosse Weingut Fritz Haag. Sein Vater Wilhelm führte es zuvor während beinahe 50 Jahren, nachdem er bereits als 20 jähriger wegen Krankheit seines Vaters im Familienbetrieb einsteigen musste. Die Weinqualität schliesst unter Olivers? Führung nahtlos an das Top-Niveau seines Vaters. Vater Wilhelm steht zwar immer noch mit Rat und Tat zur Seite, aber Oliver verwirklicht mit grossem Erfolg nun seine eigene Linie. Er war auch einer der ersten, der bewiesen hat, dass selbst an der Mosel ganz grosse trockene Weine erzeugt werden können.

Degustationsnotizen

Nach der bombastischen Auslese 6 konnte ich nicht glauben, dass es noch besser geht. Das ist eine Orgie von Frucht, aber niemals aufdringlich, bei aller Intensität wirkt sie in erster Linie elegant, vielschichtig. Auch am Gaumen beginnt sie erstaunlich zart, aber sie steigert sich immer mehr zu einem fulminanten Aromenspektakel, das ist ein absoluter Traum, das ist eine Auslese wie ich sie über alles liebe! Irre rassig, gertenschlank, aber enorm konzentriert und halt immer noch genial leichtfüssig, das ist der Himmel auf Erden. Was ist der Unterschied zur Nummer 6? Die 10 ist einfach noch eine Nummer raffinierter.

Passt zu

Apéro, Vorspeisen, asitischen Gerichten und Fisch.